Blutdruckmessung Laufbänder mit EKG-Trigger für Laufbänder

mit EKG Trigger

Diese Option ermöglicht eine genaue und zuverlässige automatische Blutdruckmessung während der kardialen Rehabilitation, die nicht durch Bewegungsartefakte gestört wird. Die integrierte BPM-Option wird als Teil einer kompletten kardialen Rehabilitationseinstellung mit LCRM bereitgestellt. Das bedeutet, dass die Blutdruckmessung aus der LCRM-Software gestartet und gespeichert werden kann. Korotkoff-Sounds werden während des BPM gemessen und mittels 3D-K-Sound-Analyse analysiert.

Hinweis: Für die Blutdruckmessung wird ein Trigger benötigt

Highlights

Einfach zu bedienen

Für Lode-Produkte bedeutet dies:
- einfach zu verbinden
- leicht zu bewegen
- einfache Benutzeroberfläche

Hohe Standards

Lode ist ein sozial und ökologisch verantwortliches Unternehmen. Alle Lode-Produkte sind RoHS/WEEE-konform. Lode ist ISO 9001:2015, and ISO 13485:2016 zertifiziert. Die medizinischen Produkte sind konform MDD 93/42/EEC einschl. IEC 60601-1.

Kompatibel mit EKG- und Lungengeräten

Das Laufband kann von externen Belastungs EKG und Ergospirometriegeräten über die RS232 oder USB Schnittstelle gesteuert werden. Dies ist möglich, da neben dem Lode-Protokoll, alle bekannten Kommunikationsprotokolle programmiert sind

Eigenschaften

Vielseitige Schnittstellen

Verschiedene Schnittstellenprotokolle sorgen für optimale Kommunikation mit allen üblichen Belastungs-EKG- und Spirometrie-Geräten

Originalzubehör

Zubehör nach den Lode-Qualitätsstandards entworfen und gefertigt

Spezifikationen

Minimale systolische Messung 50 mmHg Minimale Blutdruckmessungsbereich
Maximale diastolische Messung 250 mmHg Maximale Blutdruckmessungsbereich
Minimale diastolische Messung 20 mmHg Minimale Blutdruckmessungsbereich
Maximale diastolische Messung 150 mmHg Maximale Blutdruckmessungsbereich
TTL-Impuls 3-5 V TTL-Eingang für BPM erforderlich
Pulslänge 45-95 ms Für BPM erforderliche Pulslänge
Maximale Verzögerung zwischen RS-Spitze und Impuls 40 ms Erforderlich für BPM
Abweichungen in der Verzögerungszeit (Jitter) <5 ms Erforderlich für BPM
*Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

FAQ

The following cleaning methods have been applied 20 times to the cuff without any apparent negative effects.

1. Medical Disinfectant Spray
The cuff may be sprayed with a mild disinfectant solution (e.g. Cidezyme®, ENZOL®, or 10% bleach solution), rinsed with distilled water, and line dry. Ensure that no liquid enters the bladder tubing.

2. Medical Disinfect Wipe
Use a mild disinfectant wipe (e.g. Sani-Cloth®) and thoroughly wet cuff surface and line dry.

3. Machine Wash
Remove bladder and K-sound Microphone to machine wash the cuff shell. Machine wash warm (50–130°F, 10–54°C) with a mild detergent and line dry.
The K-sound Microphone can be cleaned using a mild disinfectant wipe (e.g. Sani-Cloth®) and letting the microphone line dry.

Teilenummer

  • 945824
  • P945824 - BPM with trigger (ordered afterwards)

Handbücher

M945824 - Handleitung Blutdruckmessung Laufbänder mit ECG trigger
M945825
M945824 - Handleitung Blutdruckmessung Laufbänder mit ECG trigger NL

Broschüren

Broschüre Blutdruckmessung Laufbänder mit EKG-Trigger für Laufbänder English
pdf
Broschüre Rehabilitation English
pdf
Broschüre Blutdruckmessung Laufbänder mit EKG-Trigger für Laufbänder German
pdf
Broschüre Rehabilitation German
pdf
Broschüre Blutdruckmessung Laufbänder mit EKG-Trigger für Laufbänder Spanish
pdf
Broschüre Rehabilitation Spanish
pdf

Posters

Poster Rehabilitation English
Poster Rehabilitation German
Poster Rehabilitation Spanish

Wartung

Teilenummer

  • 945824