Das neue Excalibur Sport

Smarter, Besser, Stärker

Mit seiner unschlagbaren Genauigkeit und Zuverlässigkeit hat sich das Excalibur Sport seit 1985 als der Goldstandard in der Ergometrie erwiesen. Die Welt dreht sich jedoch weiter und die Entwicklungen hören nie auf. Deshalb präsentieren wir jetzt stolz das neue Lode Excalibur Sport: Smarter, Better and Stronger! Seinem Erbe treu geblieben, kombiniert mit innovativen neuen Funktionen, um den neuesten und zukünftigen Anforderungen der modernen Sportmedizin und Forschung gerecht zu werden, damit Sportler mit intelligenterer Nutzung menschlicher Leistungstechnologie stärker und besser werden.


 


Vielseitiges Ergometer


Das neue Lode Excalibur Sport Ergometer ist ein wesentlicher Bestandteil einer Sportmedizin oder eines Forschungslabors, da es zum Testen aller Arten von Sportlern verwendet werden kann. Das Ergometer ermöglicht verschiedene Tests, wie einen Wingate-Sprint-Test, Isokinetik-Tests, Hochintensitätstests (HIT) und Zeitversuche. Darüber hinaus kann es auch für CPET-Tests und die Fahrradmontage verwendet werden.


 


Dieses Ergometer wird standardmässig mit 7" Steuereinheit mit Touchscreen geliefert und ein USB-A-B-Kabel zum Anschließen von cpet-Geräten.

Highlights

Hochleistungs-Design

Das Excalibur Sport ist für sportmedizinische Hochleistungs-Ergometrie konzipiert, ohne jegliche Zugeständnisse an die ästhetische, moderne und robuste Bauweise zu machen. In anderen Worten: Excalibur Sport: der Goldstandard in der Ergometrie!

Eigenschaften

Elektrisch verstellbarer Sattel Excalibur Sport

Die Sattelposition des Excalibur Sport kann in Höhe, Länge und Winkel eingestellt werden, damit alle Benutzer bequem sitzen.

Der Sattel des Ergometers kann mit der Control Unit oder LEM horizontal in einem Bereich von 252 mm und die Sattelhöhe in einem Bereich von 388 mm eingestellt werden.

Die Testperson kann während der Einstellung auf dem Sattel sitzen.

Elektrisch verstellbarer Lenker Excalibur Sport

Die Position des Lenkers von Excalibur Sport ist in Höhe und Länge komplett einstellbar.

Der Lenker des Ergometers kann mit der Control Unit oder der LEM-Software horizontal in einem Bereich von 169 mm und vertikal in einem Bereich von 390 mm eingestellt werden. Der Proband kann beim Einstellen den Lenker benutzen.

Extrem niedrige Anfangslast 10W

Dank der extrem niedrigen Anfangsbelastung von 10 Watt und der Verstellbarkeit in kleinen Schritten von 1 Watt ist das Ergometer hervorragend für viele verschiedene Anwendungen geeignet. Die standardmäßige Steuereinheit zeigt mehrere Ergometerparameter, zudem können Sie Ihre Standardeinstellungen und Ihr Anfangsmenü selbst festlegen.

Geräuscharm

Dank der präzisen Fertigung und der sorgfältigen Auswahl der Materialien hat das Produkt einen extrem niedrigen Geräuschpegel.

Über einen langen Zeitraum hinweg akkurat

Die Lode-Ergometer verfügen über einen elektro-magnetischen Bremsmechanismus von Lanooy (Wirbelstrom). Der größte Vorteil dieses Bremssystems im Vergleich zu einem Reibungsbremssystem ist, dass es präziser arbeitet. Darüber hinaus haben Reibungsbremssysteme mehr Verschleißteile.

Kompatibel mit EKG und Spirometer

Die Lode-Ergometer haben digitale Schnittstellen und können problemlos von allen handelsüblichen Belastungs-EKG- und Spirometern angesteuert werden. Dies ist einer der Gründe, warum Lode-Ergometer weltweit als ausgezeichnet bewertet werden.

Austauschbare Pedale

Die Kurbeln des Ergometers eignen sich für nahezu alle verfügbaren Hakensysteme, sodass Radfahrer einen Test mit ihrem eigenen Lieblingspedal durchführen können.

Schweißfestes Design

Das Gehäuse des Ergometers ist so konstruiert, dass kein Schweiß in die mechanischen Teile tropfen kann und Kabel sind geschützt. Dies gewährleistet eine lange Lebensdauer und macht das Ergometer unempfindlich für Störungen.

RS232-Konnektivität

RS232-Ports ermöglichen die Verbindung zu den meisten EKG- und Ergospirometrie-Geräten sowie PCs.

LEM-kompatibel

Dieses Produkt kann mit der Software Lode Ergometrie Manager (LEM) verwendet werden, um Daten zu verwalten und bestimmte Protokolle anzuwenden wenn eine Communication Card vorhanden ist

Spezifikationen

Mindestlast 10 W die Mindestlast, die das Ergometer liefern kann
Maximale Spitzenlast 3000 W die maximale Last, die das Ergometer für einen kurzen Zeitraum aufbringen kann
Isokinetische Arbeitslast-Kontrolle
Kontrolle des Ergometers auf isokinetische Weise
Mindest-Laststufen 1 W die kleinsten Schritte, mit denen die Last hinzugefügt werden kann
Hyperbolische Arbeitslast-Kontrolle
Kontrolle der Arbeitslast auf hyperbolische Weise
Lineare Arbeitslast-Kontrolle
Kontrolle des Ergometers auf eine lineare Weise
Arbeitslastkontrolle mit festem Drehmoment
Kontrolle des Ergometers mit festem Drehmoment
Von der Maximaldrehzahl unabhängige konstante Last 180 rpm Drehzahl, bis zu der konstante Last angewendet werden kann
Von der Mindestdrehzahl unabhängige konstante Last 30 rpm Drehzahl, ab der konstante Last angewendet werden kann
Elektromagnetische Wirbelstrombremse
System, das die Bremskraft sehr genau auf das Ergometer anwendet
Arbeitslast-Genauigkeit unter 100 W 2 W Genauigkeit des Ergometers unter 100 Watt Last
Arbeitslast-Genauigkeit 100 bis 1500 W 2 % Genauigkeit des Ergometers zwischen 100 und 1500 Watt
Arbeitslast-Genauigkeit 1500 - 3000 Watt 5 % Genauigkeit des Ergometers zwischen 1500 - 3000 Watt
Pedalhaken an den Pedalen
Fixierung der Füße auf den Pedalen, um eine optimale Kraftübergang zu ermöglichen
Q-Faktor 147 mm Q-Faktor
Mindest-Beinlänge Probant 737 mm 29 inch Beinlänge, um die Pedale erreichen zu können
Mindest Beinlänge, mit verstelbaren Pedalen 662 mm 26.1 inch Beinlänge, um die Pedale erreichen zu können wenn verstellbaren Pedalen benutzt werden (inseam gemessen)
Maximale Beinlänge Benutzer 1128 mm
Max Beinlänge (inkl. Einstellbare Pedale) 1143 mm
Maximale vertikale Sitzverstellung 938 mm 36.9 inch maximale Höhe der Sitzverstellung von der Kurbelachse zur Sitzfläche
Minimale vertikale Sitzverstellung 550 mm 21.7 inch minimale Höhe der Sitzverstellung von der Kurbelachse zur Sitzfläche
Minimale horizontale Sitzverstellung 72 mm 2.8 inch Mindestabstand der Sitzverstellung von der Kurbelachse zur Mitte der Sitzfläche
Maximale horizontale Sitzverstellung 324 mm 12.8 inch Maximalabstand der Sitzverstellung von der Kurbelachse zur Mitte der Sitzfläche
Erlaubtes Probantengewicht 225 kg 496 lbs maximale Gewicht des Probants
Minimale horizontale Lenkerverstellung 229 mm 9 inch horizontale Lenkerverstellung; Mindestabstand von der Kurbelachse bis zur Mitte des Lenkerbefestigungspunkts
Maximale horizontale Lenkerverstellung 600 mm 23.6 inch horizontale Lenkerverstellung; maximaler Abstand von der Kurbelachse bis zur Mitte des Lenkerbefestigungspunkts
Minimale vertikale Lenkerverstellung 465 mm 18.3 inch vertikale Lenkerverstellung; Mindestabstand von der Kurbelachse bis zur Mitte des Lenkerbefestigungspunkts
Maximale vertikale Lenkerverstellung 855 mm 33.7 inch vertikale Lenkerverstellung; maximaler Abstand von der Kurbelachse bis zur Mitte des Lenkerbefestigungspunkts
Englische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Englischer Sprache
Chinesische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in chinesischer Sprache verfügbar
Kroatische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in kroatischer Sprache verfügbar
Tschechische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Tschechischer Sprache
Dänische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Dänischer Sprache
Holländische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Holländischer Sprache
Finnische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Finnischer Sprache
Französische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Franzözischer Sprache
Deutsche Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Deutscher Sprache
Griechische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in griechischer Sprache verfügbar
Ungarische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in ungarischer Sprache verfügbar
Italienische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Italienischer Sprache
Japanische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Sprache
Koreanische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Koreanischer Sprache
Lettische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in lettischer Sprache verfügbar
Litauische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in litauischer Sprache verfügbar
Norwegische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Norwegischer Sprache
Polnische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Polnischer Sprache
Portugiesische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Portugiesischer Sprache
Rumänische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in rumänischer Sprache verfügbar
Russische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Russische Sprache
Spanische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Spanischer Sprache
Schwedische Benutzeroberfläche
Benutzeroberfläche in schwedischer Sprache verfügbar
Türkische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Türkischer Sprache
Ukrainische Benutzerschnittstelle
Benutzerschnittstelle verfügbar in Ukrainischer Sprache
Terminal-Betriebsmodus
Betrieb mit einem externen Gerät
Bildschirmgröße (Diagonale) 17.8 cm 7 inch Diagonale des Displays
Touchscreen
Bedienung per Touchscreen
Steuereinheit mit Touchscreen 7" für Ergometer
Kan von dem Steuereinheit mit Touchscreen 7"angesteuert werden
Lode Interface Protokoll
Unterstützt Kommunikation mit Lode Ergometerprotokoll
Ergoline P10 Interface Protokoll
Unterstützt Kommunikation mit Ergoline P10 Protokoll
Ergoline P4 Interface Protokoll
Unterstützt Kommunikation mit Ergoline P4 Protokoll
Schiller Interface Protokoll
Unterstützt Kommunikation mit Schiller Protokoll
Bosch EKG 506 DS Interface Protokoll
Unterstützt Kommunikation mit Bosch EKG 506 DS Protokoll
USB-Anschluss
Anschluss über USB möglich
RS232-Ausgang
Anschluss über RS232
Produktlänge (cm) 200 cm 78.7 inch länge des Produkts in cm
Produktbreite (cm) 70 cm 27.6 inch breite des Produkts in cm
Produkthöhe 100 cm 39.4 inch Höhe des Produkts
Produktgewicht 145 kg 319.7 lbs das Gewicht des Produkts
V AC 100 - 240 V spannung in Volt
Phase 1 anzahl Phasen
Frequenz 50/60 Hz frequenz in Herz
Energieverbrauch 160 W energieverbrauch in Watt
Länge des Netzkabels 250 cm 98.4 inch länge Anschlusskabel inklusive Stecker
Netzkabel IEC 60320 C13 mit CEE 7/7 Stecker
Europäische Netzkabel und Stecker standard geliefert mit Produkt
IEC 60601-1:2012
das Produkt ist konform IEC 60601-1 Edition 3.1
Konform mit ISO 13485:2016
Lode erfüllt die Anforderungen von ISO 13485:2016
Konform mit ISO 9001:2015
Lode erfüllt die Anforderungen von ISO 9001: 2015
Minimale Betriebstemperatur 14 °C Mindesttemperatur, ab der das Produkt - wie in den Spezifikationen aufgeführt - betrieben werden kann
Maximale Betriebstemperatur 40 °C maximale Temperatur, bis zu der das Produkt - wie in den Spezifikationen aufgeführt - betrieben werden kann
Minimaler Betriebs-Luftdruck 80 kPa minimaler Luftdruck, ab dem das Produkt - wie in den Spezifikationen aufgeführt - betrieben werden kann
Maximaler Betriebs-Luftdruck 106 kPa maximaler Luftdruck, bis zu dem das Produkt - wie in den Spezifikationen aufgeführt - betrieben werden kann
Minimale kondensfreie Feuchtigkeit für Betrieb 30 % minimale kondensfreie Feuchtigkeit, ab der das Produkt - wie in den Spezifikationen aufgeführt - betrieben werden kann
Maximale kondensfreie Feuchtigkeit für Betrieb 90 % maximale kondensfreie Feuchtigkeit, bis zu der das Produkt - wie in den Spezifikationen aufgeführt - betrieben werden kann
Minimale Lager & Transport Temperatur -20 °C Mindesttemperatur für die Lagerung und Transport des Produkts
Maximale Lager & Transport Temperatur 60 °C Maximaltemperatur für die Lagerung und Transportdes Produkts
Minimaler Lager & Transport Luftdruck 50 kPa minimaler Luftdruck für die Lagerung und Transport des Produkts
Maximaler Lager & Transport Luftdruck 106 kPa maximaler Luftdruck für die Lagerung und Transport des Produkts
Min. Feuchtigkeit Lagerung & Transport 10 % minimale kondensfreie Feuchtigkeit, bei der das Produkt gelagert und transportiert werden kann
Max. Feuchtigkeit Lagerung & Transport 95 % max. kondensfreie Feuchtigkeit, bei der das Produkt gelagert oder transportiert werden kann
*Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Wissenschaft

FAQ

Ja, das ist kein Problem. Kontaktieren Sie Ihr Händler für mehr Auskünfte.
In der Tab "Wartung" von jedem Produkt werden Sie alle Schnittstellen finden.

Sie können eine kürze Beschreibung von den Einstellungen des Ergometers / Laufbands und des EKG oder Ergospirometriegeräts downloaden.

Teilenummer

  • 965910

Handbücher

M965910 - Manual Excalibur Sport Tschechisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Dänisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Deutsch
M965910 - Manual Excalibur Sport Englisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Spanisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Finnisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Französisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Italienisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Lettisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Holländisch
M965910 - Manual Excalibur Sport Polnisch

LEM Demo Software

955900 LEM 10.12.0 Demo software

Simulatoren

Simulator of 7"inch display

Zertifikate

ISO 13485:2016 Zertifikat
CE-Zertifikat Stresstest und Kraftmessgeräte
ISO 9001:2015 Zertifikat
CB Zertifikat Excalibur Sport
Hersteller-Konformitätserklärung 27 Lode

Broschüren

Broschüre Das neue Excalibur Sport English
pdf
Broschüre Sports Medicine English
pdf
Broschüre Das neue Excalibur Sport German
pdf
Broschüre Sports Medicine German
pdf
Broschüre Das neue Excalibur Sport Spanish
pdf
Broschüre Sports Medicine Spanish
pdf

Posters

Poster Das neue Excalibur Sport English
Poster Sports Medicine English
Poster Das neue Excalibur Sport German
Poster Sports Medicine German
Poster Das neue Excalibur Sport Spanish
Poster Sports Medicine Spanish

Wartung

Teilenummer

  • 965910

Schnittstellenprotokolle

AEI Technologies
BTL
Cardiolex
CareFusion
Carewell
Cognimed
Cortex
Cosmed
Custo Med
Delmar Reynolds
Edan Instruments Inc.
Enverdis GmbH
ET Medical
GE Healthcare
Korr Medical Technologies Inc
Labtech
Med-tronik
Medical Graphics
Medset
Mesa Medizintechnik
Mortara
Neurosoft
Nihon Kohden
Norav
nSpire Health
Parvomedics
Philips Medical
Progetti
Pulse Biomedical, Inc.
Quinton
Schiller
Seiva
Welch Allyn
1350K
1500 K / 1550K - Cardiofax V
600 USB system
9320K
AT-10
AT-104 PC
AT-110
AT10 Plus
BreezeSuite Software
BTL-08 ECG
Cardiax PC-EKG
Cardio Coach Monitor
Cardio Collect 12
Cardiologic Explorer 12C Ergo
CardioPerfect
Cardiosoft
Cardiosoft + Corina
Cardiosoft MAC 1200 ST
CS200
Cubestress
Custo Diagnostic Stress ECG
EC Sense
EC12 R/S
Edan EC-12 EXPRESS
Edan ST-1212 STRESS ECG
Ergolog
Flashlight
GE Case
GE Case 8000
GE Case Basic
GE Case Performance
GE Case Premium
GE Case Value
K5
Lactware Software
MasterScreen® ECG / Viasys Oxycon Pro
Metasoft
Metasoft Studio
MOXUS Modular Metabolic System
MyStress system
PC-ECG 1200
Poly Spectrum
Q-Stress
QRS-card
Quark CPET
Quark PFT
Quark RMR
ST80i - A.03.00
StressVue
T12
TM Cardio 1000/2000
TrueOne
Vyntus CPX / SentrySuite as from 2.17 software
X-scribe